Sagen, Erzählungen und Geschichten die unseren Ort betreffen.

Aus dem Mohlsdorfer Sagen- und Geschichtenbuch (Herausgeber: Heimat- und Geschichtsverein Mohlsdorf 2002)

Sitten und Bräuche Eierwerfen

Hart gekochte Eier wurden auf einer Wiese hoch in die Luft geworfen. Das Ei, welches dem Wurf nicht stand hielt, durfte gegessen werden und sollte Liebeskraft verleihen.